evlks  Kontakt  Impressum  Startseite
 Sitemap
DruckvorschauDrucken
 
Bitte beachten! – Neue Kontaktdaten ab 1.8.2016
Telefon: 0351 8124-340
Fax: 0351 8124-341
E-Mail: gawis@gaw-sachsen.de
Leitprojekte 2017
Erweiterung des Gymnasiums Großdeuben (Sachsen).
mehr...
Tag der Diaspora 2017
Mitglieder und Gäste erwartet ein interessanter Tag in Lützen. mehr...
„Wer sind wir und was macht unseren Kern aus?“
Thema der neu erschienenen Evangelischen Diaspora 2017. mehr...
 Gustav-Adolf-Werk in Sachsen e.V.

Konfirmandengabe

Hallo, liebe Konfis vom Fichtelberg bis zum Pleiße- und Neißestrand ... !

Eure Paten, Verwandten und Freunde haben euch zur Konfirmation reich beschenkt. Wir finden gut, dass ihr nicht nur ein kleines schwarzes Kirchengesangbuch bekommt wie Eure Urgroßeltern. Noch besser finden wir, dass tausende Konfis in Deutschland einen kleinen Teil davon für einen guten Zweck opfern. "Konfirmandengabe" nennt sich das und ist ein Dankeschön an Gott - für evangelische Jugendliche in anderen Ländern, die ein ganzes Stück unter Eurem Geschenklevel bleiben.


Die Konfirmandengabe 2017 steht unter dem Leitwort „Weißt du, wo der Himmel ist?“

Konfirmandengabe

Syrien
Syrien

Viele Schulen in Syrien sind geschlossen, weil sie zerstört sind. Dabei ist Bildung für die Zukunft des Landes sehr wichtig. Zur Schule zu gehen und lernen zu können, ist für die Kinder und Jugendlichen in Krisenregionen ein Stück Himmel mitten in Krieg, Zerstörung und Zukunftsängsten. Wir unterstützen evangelische Gemeinden in Syrien, dass sie ihre Schulen offen halten können, dass sie Schulmaterial, Schulbusse, Heizöl und notwendiges Baumaterial anschaffen können.

Bolivien
Bolivien

Viele Menschen in Bolivien kommen vom Land in die Stadt und erhoffen sich ein besseres Leben. Oftmals werden sie enttäuscht. Armut, Kriminalität, Entwurzelung prägen den Alltag. Sie finden in evangelischen Gemeinden Heimat. In Cochabamba bietet die Gemeinde nach der Schule ein warmes Mittagessen für die Kinder, Hilfe bei Hausaufgaben und beim Lernen wird angeboten. Sie können in einer sicheren Umgebung spielen und sich austauschen. Die Gemeinde wächst und benötigt ein Gemeindehaus, um ihre Arbeit weiterführen zu können.


Näheres zu diesen Vorhaben könnt Ihr mit einem Klick unter www.gustav-adolf-werk.de erfahren.

Material könnt Ihr hier bekommen: Geschäftsstelle

Wenn Ihr etwas für die Projekte spenden wollt, dann klickt hier: Spenden