Leitprojekte 2019
Kurze Vorstellung der diesjährigen Projekte. mehr...
Freude, die ankommt
Leuchtende Kinderaugen kurz vor Weihnachten in Rumänien. mehr ...
Propstei Kaliningrad
Der Weihnachtsrundbrief aus der Propstei mehr ...
 Kontakt  Impressum Startseite
 Datenschutz   Sitemap
evlks
 Gustav-Adolf-Werk in Sachsen e.V.

Frauenprojekt

Die Frauenarbeit unterstützt jährlich ein "Jahresprojekt" mit sozialdiakonischen Aufgaben in einer oder mehreren Partnerkirchen des GAW in Lateinamerika, Osteuropa, Asien (GUS), Süd- und Westeuropa.

„Das Reich Gottes ist mitten unter euch“ (LK 17,21)

 

Unter diesem Leitwort unterstützt die Arbeitsgemeinschaft der Frauen im GAW diakonische Projekte der Evangelischen Kirche am La Plata und der Waldenserkirche am La Plata.

Evangelische Kirche am La Plata:

  • Arbeit mit Frauen in den Armutsvierteln von Buenos Aires
    Im Zentrum La Casona treffen sich die „Mujeres de Frente“ („Frauen, die kämpfen“). Die Frauen treffen sich am Samstag, um gemeinsam zu kochen, weil die Mittel nicht reichten, um allein für ihre Kinder zu kochen. Bei den Treffen unter der Woche werden schwierige Themen aus dem Alltag (Verhütung, Gewalterfahrungen, etc.) besprochen. Im Zentrum „Acción Social Ecuménica“ erhalten Frauen Unterstützung bei Arztbesuchen und Behördengängen und lernen, ihre Kinder gewaltfrei zu erziehen. Auch im Kindergarten in Quilmes erhalten Familien durch längere Öffnungszeiten, kostenfreie Betreuung und Beratungsangebote Unterstützung.
  • Zweisprachige Schule in Takuapí
    In der Nord-Argentinischen Provinz Misiones befindet sich eine zweisprachige Schule. Die Kinder lernen ihre Muttersprache und Spanisch. Ihnen wird ihre indigene Kultur vermittelt, so dass sie in beiden Welten zu Hause sein können. Außerdem erhalten sie Frühstück und Mittagessen in der Schule.
  • Gesamtkirchliches Frauentreffen

Waldenserkirche am La Plata:

  • Pensionsfonds der Waldenserkirche
    In der Kirche sind zur Zeit 13 aktive Pfarrerinnen und Pfarrer tätig, elf weitere sind im Ruhestand. Um die Pensionen zu zahlen, muss die Kirche 30% ihres jährlichen Budgets aufwenden. Das schränkt sie in ihren Entwicklungsmöglichkeiten ein.

Zu dem Jahresprojekt der AG der Frauenarbeit lesen Sie hier mehr.

Spenden überweisen Sie bitte auf das Konto des GAWiS:

KD-Bank – LKG-Sachsen
IBAN: DE41 3506 0190 1641 0500 20
BIC: GENO DED1 DKD

Verwendungszweck: Frauenprojekt 2019, Name der Gemeinde