Das Gemeindehaus in Batjowo (Ukraine)
benötigt Sanitäranlagen, damit es von Kindern und Jugendlichen genutzt werden kann. mehr...
 Kontakt  Impressum Startseite
 Datenschutz   Sitemap
evlks
 Gustav-Adolf-Werk in Sachsen e.V.

Frauenprojekt

Die Frauenarbeit unterstützt jährlich ein "Jahresprojekt" mit sozialdiakonischen Aufgaben in einer oder mehreren Partnerkirchen des GAW in Lateinamerika, Osteuropa, Asien (GUS), Süd- und Westeuropa.

„Hoffnung geben – Zukunft schaffen“

 

Unter diesem Leitwort unterstützt die Arbeitsgemeinschaft der Frauen im GAW diakonische Projekte der Evangelisch-Lutherischen Kirchen in Slowenien und im Kosovo.

Slowenien:

  • Diakonische Arbeit für ältere und bedürftige Menschen
    Für die Pflege älterer Menschen zu Hause werden Pflegebetten benötigt. Diese verleiht die Evangelische Humanitäre Organisation „Podpornica“ (dt. „Unterstützung“).
    Außerdem wird ein Fahrzeug für das Essen auf Rädern benötigt.
    Weiterhin unterstützt die EHO benachteiligte Kinder mit Schulsachen und Kleidung.
  • Frauenarbeit in der Evangelischen Kirche A.B.
    Frauen werden gestärkt und miteinander in Austausch gebracht.
    Seminare zu biblischen und persönlichen Themen sind besonders für Frauen aus der Landwirtschaft eine Möglichkeit, sich Zeit für ihren Glauben und persönliche Gespräche zu nehmen

Kosovo:

  • Hilfe für benachteiligte Minderheiten in der Region Mitrovica
    Jugendliche aus verschiedenen Bevölkerungsgruppen werden über Musik und Kunst in Kontakt gebracht.
    Für junge Erwachsene werden Ausbildungen in verschiedenen handwerklichen Berufen angeboten.
    Auf einem Bauernhof arbeiten acht Menschen mit Behinderung. Hier muss ein Traktor angeschafft werden. Außerdem werden neue Tiere gekauft.
    Der Montessori-Kindergarten benötigt Spielgeräte und Möbel.

Nähere Informationen zum diesjährigen Frauenprojekt erhalten Sie unter http://www.gustav-adolf-werk.de

Spenden überweisen Sie bitte auf das Konto des GAWiS:

KD-Bank – LKG-Sachsen
IBAN: DE41 3506 0190 1641 0500 20
BIC: GENO DED1 DKD

Verwendungszweck: Frauenprojekt 2018, Name der Gemeinde